Löwchen vom Haidelwald


Pflege

Nützliche Tipps zur Pflege ihres kleinen Löwen

 

Zur pflege brauchen Sie :

Einen Kamm und eine Bürste

Einen Föhn (der möglichst leise ist)

Ein Hundeshampoo

Eine Pinzette um die Ohren zu reinigen ( Bei Tierarzt erhältlich)

Einen Krallenschneider,eine gut schere, und einen Ohrenreiniger Epi  - Otic ( Epi - Otic ist  auch beim Tierarzt zu bekommen).

Falls sie ihr Löwchen selbst schneiden wollen dann  brauchen sie eine Schermaschine, ich habe die besten Erfahrungen mit  Moser Schermaschinen gemacht.

Das Löwchen  muss regelmäßig gebürstet werden am besten 2-3 mal in  der Woche. Baden müssen sie  das Löwchen nicht so oft, aber im Sommer können sie ein Kinder Planschbecken auf stellen, darüber würde sich ihr Löwchen sicherlich sehr  freuen. Im Winter sollten sie ihrem Löwchen nach jedem Spaziergang  die Pfoten abwaschen damit das Salz abgeht und das Eis was an den Pfoten ist abgeht.Wenn die Pfoten   getrocknet sind bitte mit Vaseline oder Pfotencreme einschmieren damit die Pfoten schön geschmeidig bleiben und nicht rissig werden.

Vor dem Baden müssen sie ihr Löwchen erst gründlich durch kämmen ,weil wenn Filzknoten im Fell sein sollten, diese nachdem Baden nur schwer wieder raus zu bekommen sind.

Unsere Welpen werden auf Wunsch komplett geschoren abgeben wenn sie das wünschen, ansonsten wird nur das Gesicht und die Pfoten (Ballen), und  Anal Regionen geschoren.

Sie können sich zu jeder Zeit mit Fragen an mich wenden, ich stehe ihnen  gern mit Rat und Tat zur Verfügung . Ich bitte Sie warten, sie  nicht erst  bis ihr Löwchen  ganz Verfilzt ist,  bevor sie sich an mich wenden.Wenn sie keine Zeit oder Erfahrung  haben, bitte ich sie mich zu kontaktieren

Copyright Jennifer v.V

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!